Facebook Twitter E-mail RSS
magnify

Home Gedichte Scherben meines Glücks
formats

Scherben meines Glücks

Mein Glück ist eine weiche, warme Wolke.

Ich lass mich hineinfallen, zum Träumen und Genießen.

Da schrecke ich hoch.

Sturm kommt auf – meine Wolke ist gesättigt.

Ich falle mit den Regentropfen – den Scherben meines Glücks.

 

Unbekannter Verfasser

 

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn