Facebook Twitter E-mail RSS
magnify

Home Autoren Archive for category "L" (Page 2)
formats

Wenn du ein Kind siehst

in L, Zitate

Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt.

 

Martin Luther

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

Güte

in L, Zitate

Güte in den Worten erzeugt Vertrauen.

Güte beim Denken erzeugt Tiefe.

Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.

 

Lao-Tse

 

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
formats

März April Mai

in Gedichte, L

Der März

Seine Hand leg an den Pflug, wer dazu berufen ward:

Wer vergebens sitzt und fault, kommt zuletzt auf breite Fahrt.

Der April

Unsrer Herzen hartes Feld soll sich öffnen zu der Frucht,

Die der Höchste von uns heischt und der Nächste bei uns sucht.

Der Mai

Einmal nur ist Mai im Jahr, immer lacht das Glücke nicht;

Wer, wann Glücke blühet, trotzt, zaget auch, wann Glücke bricht.

Dieser Monat ist ein Kuß, den der Himmel gibt der Erde,

Daß sie jetzund eine Braut, künftig eine Mutter werde.

 

Friedrich von Logau

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn